HIGH END 2019: AURALiC stellt ALTAIR G1 vor


Der ALTAIR G1 hat sich für die High End 2019 schick gemacht und kommt mit einem neuen Gehäuse daher: Dies verfügt über ein 4-Zoll Frontdisplay und über die SmartIR-Funktionen der G-Serie.
Bewährte Hard- und Software-Funktionen des Original ALTAIR wurden für die zweite Generation weitgehend übernommen, wie zum Beispiel der 25.000 MIPS-Prozessor und die interne Speicheroption. Erweitert wurde aber der Systemspeicher, er bietet nun 2 GB (wie der ARIES G2).
Zusätzliche Festplatten/Speichermedien (HDD, SSD) können mit einem optionalen Einbaukit integriert werden.
AURALiC auf der HIGH END: Atrium 4.2, Raum E211

HIGH END 2019: Warwick Acoustics präsentiert das Referenz-Kopfhörer-System APERIO

WELT-PREMIERE – Warwick Acoustics präsentiert das Referenz-Kopfhörer-System APERIO auf der HIGH END
­Der Name APERIO – lateinisch für aufdecken, öffnen, enthüllen – entspricht wörtlich dem Designziel von Warwick Acoustics: alle aufgenommenen Audioinhalte definitiv und unverändert zu reproduzieren. Weiterlesen

Woo Audio WA11 Topaz – mobil und stationär in einem – Testberichte von Musicalhead und HIFISTATEMENT


In Kürze bereichern ausgewählte Produkte des New Yorker Herstellers Woo Audio unser Portfolio. Als erste für den europäischen Markt bestimmte Kreation hält der Kopfhörerverstärker/DAC WA11 Topaz Einzug in den audioNEXT Katalog. Das Gerät kann bei unseren Handelspartnern oder bei uns direkt (vor)bestellt werden.

Lesen Sie erste Testberichte von Musicalhead und HIFISTATEMENT
Weiterlesen

Fortsetzung der Erfolgsstory: MrSpeakers Kopfhörer Ether2 im fairaudio-Test

„EARVOLUTION“, meint Redakteur Benjamin Baum. „Mit dem Ether 2 ist MrSpeakers ein sehr ausentwickelter, ebenso neutral-ehrlicher wie genussdienlicher Kopfhörer gelungen. Seine bruchlos balancierte Performance dürfte jeden Musikfreund wunschlos glücklich machen, der keine HiFi-Effekte hören, sondern Musik ganzheitlich genießen möchte. Zu einem ausführlichen Test an der heimischen Elektronik ist also doppelt zu raten. Und sei’s allein, um einmal am eigenen Kopf zu spüren, wie minimalistisch-robust, federleicht-komfortabel und wunderschön ein Kopfhörer heutzutage gefertigt sein kann,“ lautet seine Empfehlung.

Den sehr ausführlichen Testbericht von B. Baum lesen Sie online hier.