Mal was anderes… Portento Audio Powercond II


Portento Audio aus Turin in Italien ist schon längere Zeit unser zuverlässiger Lieferant für alternative Kopfhörerkabel für AUDEZE. Diese überzeugen mit guter Qualität zu adäquaten Preisen. Aber Portento Audio kann mehr und insbesondere die Abteilung Netzfilter und Powerconditioner überraschte uns so positiv, dass wir uns entschlossen unser Portfolio an Portento Audio Produkten bei audioNEXT zu erweitern. Weiterlesen

Im FAZ Test: AURALiC Polaris und AUDEZE iSINE 10

Unter den Titeln „Den Klang ohne Umweg ins Ohr gebracht“ und „Klingt fein auf dem Polarstern“ beschäftigen sich aktuell zwei Artikel aus der „Motor & Technik“ Redaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) mit Produkten aus unserer Distribution. Wir wünschen viel Freude bei der Lektüre:
http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/audio-video/lautsprecher-contour-20-von-dynaudio-und-hifi-anlage-polaris-von-auralic-im-test-14932972.html
http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/audio-video/in-ear-kopfhoerer-bose-beats-libratone-und-audeze-im-vergleich-14921731.html

AURALiC POLARIS im Test

Wolfgang Kemper hat den AURALiC Polaris für HIFISTATEMENT.NET getestet. Der Polaris ist das jüngste Produkt von AURALiC und vereint einen kabellosen Streamer, einen Musikserver, einen DAC, einen Vorverstärker mit Phonostufe und eine Endstufe in einem Gerät.

STATEMENT
Der POLARIS definiert exemplarisch den Anspruch der Marke Auralic: Modernste Technologie, hervorragende Verarbeitung, extreme Vielseitigkeit, ein vernünftiger Preis und großartiger Klang in einem Gerät. Der POLARIS ist ein toller Allrounder. Er weckt auch angesichts des Preises Begehrlichkeiten, da er musikalisch packend und ehrlich klingt.

Hier geht es zum Testbericht: http://www.hifistatement.net/tests/item/1927-auralic-polaris

AUDEZE SINE im Test

audeze-sine_hifistatement

Bild: HIFISTATEMENT.NET

Der AUDEZE SINE ist der erste magnetostatische On-Ear Kopfhörer und zudem auch einer der ersten Kopfhörer, der neben dem Betrieb via Kopfhörerbuchse, mit dem entsprechenden Cypher Kabel direkt am Lightning Anschluss eines iPhone/iPad/iPod genutzt werden kann.
Eine unvollständige Übersicht von Testberichten in deutscher Sprache finden Sie hier:
www.hifistatement.net
www.lite-magazin.de
www.mactechnews.de
www.open-end-music.de
www.hifi-forum.de
www.computerbild.de
www.sempre-audio.at
www.macwelt.de
www.kopfbox.de